Alice Whieldon betreibt eine eigene Praxis für Seiki sowohl in London als auch in Norwich und leitet eigene Seiki-Workshops. Nach einer Shiatsu-Ausbildung lernte sie 1998 Akinobu Kishi kennen, wurde seine Schülerin und ist Mitautorin seines Buches.

Sie hat einen Universitätsabschluss in Philosophie, Religionswissenschaften und Theologie und ist leitende Wissenschaftlerin an der Higher Education Academy (HEA). Seit 2016 ist sie Vorsitzende der britischen Shiatsu Gesellschaft.

Aktueller Workshop-Termin 2019 mit Alice

zurück zur Auswahl

Weitere Veröffentlichungen