Brigitte Tietzel, Kunsthistorikerin, von 1993-1998 Direktorin des Museums für angewandte Kunst Köln. In den 80er Jahren stellvertretende Leiterin am Deutschen Textilmuseum Krefeld, von 2000 bis 2010 dessen Direktorin.

Langjähriger Tätigkeit als Lehrbeauftragte im Fach Kunstgeschichte an der Universität Köln. Seit Oktober 2000 Honorarprofessorin ebendort.

Zahlreich Publikationen zu Themen aus Kunst und Kunstgewerbe, vornehmlich auf den Gebieten Keramik und Textil. (Geschichte der Webkunst, DuMont, Köln, 1984). Freie journalistische Tätigkeit, u.a. kulturhistorische Beiträge für die Neue Zürcher Zeitung.

xxx sex http://www.xxnx.rocks/ xxx indian efegomes comendo loirinha da balada.