Seit vielen Jahren schon lebe ich als Gast in Deutschland und bin nicht nur beruflich in Sachen Tee unterwegs. Tee und Bücher aus meiner Heimat China stellen für mich den besten Trost gegen manchmal einsetzendes Heimweh dar. Beim Lesen und einer Tasse Tee fühle ich mich wohl und komme zur Ruhe.

Die Teekultur ist ein wesentlicher Bestandteil und tiefverwurzelt in der chinesischen Kultur. Sie besteht nicht nur aus der Art des Teeanbaus, der Verarbeitung der Blätter und die Kunst der Teezubereitung, die eine ganz eigene Geschmacksentfaltung der verschiedenen Sorten offenbart. Der Tee ist aus meinem Leben nicht mehr wegzudenken und ich fühle eine Art Berufung, die Entwicklung der Teekultur im heutigen China vorzustellen. Ich möchte die Geschichte über die Menschen in der Welt des Tees erzählen und vor allem, welche Bedeutung der Tee auch im modernen China hat.

Mit Büchern über Tee, aber auch allgemeinen Themen zur Geschichte und Kultur Chinas möchte ich ein Mittler zwischen den Kulturen sein und ich würde mich freuen, wenn sie zum besseren Verständnis meiner Heimat in Europa beitragen könnten.

zurück zur Auswahl